Update: 13.09.2022 www.euroleps.ch
Eublemma parva (HÜBNER, 1808)Geröllsteppenheiden-Zwergeulchen, Small MarbledNoctuoidea
Erebidae
Boletobiinae
Eublemmini
ArmenienGriechenlandZypern
play
  • Falter / Adults
  • Eublemma parva: Bild 1 Eublemma parva: Bild 2 Eublemma parva: Bild 3 Eublemma parva: Bild 4 Eublemma parva: Bild 5 Eublemma parva: Bild 6 Eublemma parva: Bild 7 Eublemma parva: Bild 8 Eublemma parva: Bild 9 Eublemma parva: Bild 10 Eublemma parva: Bild 11 Eublemma parva: Bild 12
  • Habitat
  • : Bild 1 : Bild 2 : Bild 3
  • Verbreitung / Range
  • Kanaren, N-Afrika (bis Sudan), S-Europa, Kleinasien, Kaukasus, Armenien, N-Indien, Afghanistan, Zentralasien

    CH: Einwanderer: ganze Schweiz
  • Biologie / Life History
  • Flugzeit: 5-10

    Lebenszyklus: im Süden mehrere, sich überschneidende Generationen

    Wanderverhalten: in Mitteleuropa seltener Immigrant

    Habitat: trockenheisse Steppengebiete. In Mitteleuropa seltener Irrgast

  • Systematik / Systematology
  • Erstbeschreib
    Sammlung europäischer Schmetterlinge 4: pl. 77 fig. 356
  • Literatur
  •  
    VORBRODT, K. & MÜLLER-RUTZ, J. (1911):
    709. ? parva Hb. — Sp. III, T 51. Diese Art ist zwei Mal in der Westschweiz beobachtet worden. Einen Falter erhielt im Juli 1880 de Loriol bei Grassier, dann fand Bourgeois die Raupen 1895 bei La Jonction auf Inula. Die Raupe lebt auf Inula montana und viscosa und Centaurea calcitrapa im Oktober-November. E. Sp. I, 290.
  • Quellen
  •  
  • Ebert, G. (Hrsg.) (1997): Die Schmetterlinge Baden-Württembergs. Band 5: Nachtfalter III - Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 567
  •  
  • Forster, W. & Wohlfahrt, Th. (1971): Die Schmetterlinge Mitteleuropas, Band 4: Eulen - Franckh'sche Verlagshandlung, Stuttgart 252, Taf. 26, Fig. 34
  •  
  • Koch, M. (1972): Wir bestimmen Schmetterlinge - Verlag Neumann, Radebeul. 2. Aufl 222, Nr. 379
  •  
  • Schmid, J. (2007): Kritische Liste der Schmetterlinge Graubündens und ihrer geographischen Verbreitung. Grossschmetterlinge 'Macrolepidoptera'. Eigenverlag, Ilanz. 94pp 56
  •  
  • SwissLepTeam (2010): Die Schmetterlinge (Lepidoptera) der Schweiz: Eine kommentierte, systematisch-faunistische Liste. — Fauna Helvetica 25. Neuchâtel (CSCF & SEG) Nr. 9142
  • Vorbrodt, K., Müller-Rutz, J. (1911): Die Schmetterlinge der Schweiz. Band 1 (inkl. 1. Nachtrag) - Druck und Verlag K.J.Wyss, Bern 412
  • pieris.ch
  • Lepiforum
  • Raupenkalender Noctuidae der Schweiz
    © Heiner Ziegler, Chur: 2005-2024